Literarische √úbersetzungsdienste

Literarische √úbersetzungsdienste

Schwierigkeiten bei literarischen √úbersetzungsdiensten

Die Schwierigkeiten der literarischen √úbersetzung sind folgende:

  • Stilmittel und Wortspiele. Die Verwendung von Stilmitteln oder Wortspielen erschwert die √úbersetzung, da es oft keine Entsprechungen gibt. Der √úbersetzer muss den Sinn und die Sch√∂nheit die der Autor zum Ausdruck bringt verstehen und nach einer Entsprechung f√ľr diesen Sinn suchen.
  • Eigene Namen. Eigennamen, sei es von Orten, Personen oder Haustieren, k√∂nnen eine Bedeutung f√ľr das Verst√§ndnis des Textes haben. In dem Roman Scarlet, einer Verfilmung der Geschichte von Rotk√§ppchen, hei√üt eine der Hauptfiguren im Original Wolf. Ins Spanische √ľbersetzt wurde dieser Name zu Lobo.
  • Terminologie.¬†Diese Schwierigkeit stellt sich vor allem in literarischen Werken der Sciencefiction und Fantasie. Dies ist so, weil der Autor W√∂rter oder Ausdr√ľcke f√ľr die Welten, Gegenst√§nde oder Handlungen in der Geschichte erfindet. Dar√ľber hinaus kann die Terminologie sehr komplex sein.
  • Im Zusammenhang mit den vorangegangenen Abschnitten k√∂nnen auch Sagen in dieser Hinsicht ein Problem darstellen. Wenn man sich f√ľr die √úbersetzung eines Namens oder eines Begriffs entschieden hat ist es wichtig, dass man ihn w√§hrend der gesamten Saga beibeh√§lt. Auf diese Weise wird der Leser keine Probleme haben den Text vollst√§ndig zu verstehen. Diese Fehler sind zum Beispiel auch in der oben erw√§hnten Saga mit der gleichen Figur vorhanden. In Scarlet wurde der Name der Figur Wolf mit Lobo √ľbersetzt, aber in den sp√§teren B√ľchern wurde die englische Form beibehalten. Dies f√ľhrt beim Leser zu Verwirrung und wenn er die Sprache nicht kennt, wei√ü er nicht genau worauf sich dieser Name bezieht.
  • Die Informationen werden sp√§ter bekannt gegeben. In manchen B√ľchern versucht der Autor mit der Geschichte Spannung zu erzeugen. Deshalb erz√§hlt er zu Beginn des Romans die Geschichte indirekt oder auf unklare Weise, um dann am Ende alles zu enth√ľllen. Dies macht es f√ľr literarische √úbersetzer schwierig, da sie m√∂glicherweise nicht genau verstehen, worauf sich die Tatsache bezieht. Aus diesem Grund wird den √úbersetzern empfohlen den gesamten Roman vor dem √úbersetzen zu lesen, sofern sie gen√ľgend Zeit daf√ľr haben.
  • Zielkultur. Das Werk kann viele Nuancen aufweisen, die sich auf die Ausgangskultur beziehen. Aus diesem Grund muss der √úbersetzer ein gro√ües Wissen √ľber beide Kulturen besitzen, um bei den Lesern beider Sprachen die gleichen Gef√ľhle hervorzurufen.

Kurz gesagt, literarische √úbersetzungsdienste √ľbersetzen nicht nur Worte, sondern auch Gef√ľhle und Emotionen. Es geht auch darum die richtigen Entsprechungen zu finden, damit der Leser denkt er lese keine √úbersetzung sondern den Autor selbst. Deshalb wird gesagt, dass eine literarische √úbersetzung wie das Schreiben eines neuen Buches ist, nur mit einem Leitfaden was zu schreiben ist.

Besuchen Sie unsere Profile auf Facebook, Instagram und Linkedin.

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Möchten Sie ein Preisangebot erhalten?

FORDERN SIE EINEN ANRUF AN

Tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

traductor-oq3irtjd8mvvu939bijdifkxdvhhfj306iyzyg64mg

Muttersprachliche und spezialisierte √úbersetzer.

time-oq3irslj1sulin4mh04qxxtgshm47tz9uebih67iso

P√ľnktlichkeit und h√∂chste Qualit√§t garantiert.

trato-cercano-oq3irtjd8mvvu939bijdifkxdvhhfj306iyzyg64mg

Enger Kontakt
mit dem Kunden.

traductores-oq3irtjd8mvvu939bijdifkxdvhhfj306iyzyg64mg

Expertenteam im jeweiligen Bereich.

Uns vertrauen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen w√ľnschen.

Wir informieren Sie dar√ľber, dass Ihre Daten von TRANSLINGUO CREATIVE GROUP S.L. verarbeitet werden, um Ihnen eine detaillierte Antwort auf Ihre Angebotsanfrage zu geben. Sie k√∂nnen Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Einschr√§nkung, Widerspruch, √úbertragbarkeit und L√∂schung von Daten unter privacy@translinguoglobal.com aus√ľben, sowie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh√∂rde. Zus√§tzliche und ausf√ľhrliche Informationen k√∂nnen Sie in unseren Datenschutzrichtlinien finden .